CANARINA:

Startseite

Luftshutz

Gewässerschutz

Elektrosmog

Lärmshutz

Über uns

Kontakt

Kunden

Zeugnis

DEMO

Presse

Welt

FAQ

Preis

 

CUSTIC:

CUSTIC

Vorteile

Lösungen

Algorithmen I

Algorithmen II

Grafik I

Grafik II

Daten I

Daten II

Daten III

Funktionen

Lärm I

Lärm II

Topographie

Importieren

Google maps

Durchschnitt

Barrieren

GIS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

          

 

Bildgröße .- Die Größe des Bildes hängt von der Größe mit dem Original, die gespeichert geladen wurde. Um die Größe des Bildes zu ändern, müssen Sie andere Programme, wie z. B. Microsoft Windows Paint, Adobe Photoshop. . .

Kartenmaßstab .- Die BMP-Datei muss in den Speicher geladen. Die BMP-Datei muss angepasst werden, um die Größe des Programms. Dazu finden Sie diesen Befehl verwenden. Sie können die Länge in Meter x-Achse, um die zwei Bilder vergleichen (die Ergebnisse der Simulations-und BMP-Dateien importiert). Die Breite der X-Achse in der BMP-Datei muss die Breite der X-Achse im Programmfenster gleich sind. Bilder, die importiert werden, werden nicht physisch gespeichert, oder keine aktive Rolle im Prozess der Berechnung haben. Die Höhen von Grundstücken, die angezeigt werden bei der Einfuhr von BMP-Dateien haben keine Rolle in der Berechnung. Sie können nicht die Bild in eine BMP-Datei vergrößern. Falls erforderlich, gelten die auf die BMP-Datei zu vergrößern, bevor Sie das Bild zu importieren.

 

                                                          

Canarina Algoritmos Numéricos, S.L.

Software für Umweltsimulationen

Kanarische Inseln, Spanien

e-mail: Kontakt

 

 

  

European Union · network on Pollution

Member of MAPO: European network on Marine Pollution.

Project funded by the European Commission

through the 6th Framework Programme for Research and Development