CANARINA:

Startseite

Luftshutz

Gewässerschutz

Elektrosmog

Lärmshutz

Über uns

Kontakt

Kunden

Zeugnis

DEMO

Presse

Welt

FAQ

 

DISPER:

DISPER

Anwendungen

Vorteile

Daten I

Daten II

Daten III

Daten IV

Daten V

Durchschnitt

Funktionen

Algorithmen I

Algorithmen II

Algorithmen III

Grafik I

Grafik II

Schadstoffe I

Schadstoffe II

Schadstoffe III

Schadstoffe IV

Schadstoffe V

Schadstoffe VI

Topographie

Importieren

Google maps

Geruchseinheit

Gasfackel

Preis

GIS

 

 

 

 

 

          

Ebene-XY:

 

 In DISPER wird, Vertretung durchgeführt werden, als ob der Prozess wurde von den Himmel mit Ebenen parallel zur Oberfläche der Erde gesehen. Eine Quelle der Verschmutzung durch eine Punkt ist als eine kleine Notiz auf dem Boden vertreten (wir sehen sie von oben). Die Lärmpegel sind parallel zu der Bodenfläche berechnet. Um die Höhe (Berechnung) wählen, die wir wollen, werden wir die Einführung einer gewissen Höhe über dem Kamin (ZR). Der Wert der ZR ist die Entfernung vom Meer (0m) bis der Ebene der Berechnung, um Verwirrung zu vermeiden.

 

 

Ebene-XZ:

Ein Schornstein einer Fabrik wird als eine kleine Linie dargestellt. Die Konzentration der Schadstoffe ist auf XZ-Ebene senkrecht zur Oberfläche des Bodens geschätzt. Wir stellen den Abstand von der Ebene zum Ursprung (YR).

 

 

 

                                                          

Canarina Algoritmos Numéricos, S.L.

Software für Umweltsimulationen

Kanarische Inseln, Spanien

e-mail: Kontakt

 

 

  

European Union · network on Pollution

Member of MAPO: European network on Marine Pollution.

Project funded by the European Commission

through the 6th Framework Programme for Research and Development